Vorschule

In unseren Vorschulklassen werden die Kinder von erfahrenen Sozialpädagoginnen auf den schulischen Alltag vorbereitet und wachsen behutsam in die Umgebung und das Leben der Loki-Schmidt-Schule hinein.
Spielerisch werden die Kinder an Lern- und Unterrichtsformen der Grundschule herangeführt. Sie erwerben soziale, sach- und lernmethodische Kompetenzen und werden in ihrer Persönlichkeit gestärkt. Wir legen dabei besonderen Wert auf die individuelle Förderung und Begleitung des einzelnen Kindes. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Vorschule und Grundschulklassen hat sich sehr bewährt. Die Vorschule ist Teil der Schulgemeinschaft und macht bei allen übergreifenden Aktivitäten mit.

   Zahlenland

Die Loki-Schmidt-Schule bekommt zur Zeit ein neues Schulgebäude. Die Baustelle befindet  sich in unmittelbarer Nähe des bisherigen Vorschulpavillons. Um unsere Vorschüler nicht Lärm, Staub und Schmutz dieser Baustelle auszusetzen, ist die Vorschule im August 2020 in die ehemalige Internationale Schule ( blaues Gebäude am Othmarscher Kirchenweg, ISH ) gezogen. Dort sind jetzt aktuell die Räume der Vorschulklassen und jetzigen 4. Klassen. Zukünftig werden hier bis zum Abschluss der Baustelle die neuen 1. Klassen untergebracht.

Aufbau_in_der_Turnhalle   

In unmittelbarer Nähe zur Loki- Schmidt- Schule stehen dort beiden Vorschulklassen jeweils ein Klassenraum mit einem großzügigen, gemeinsamen Flur zur Verfügung. Die Klassenzimmer liegen nebeneinander im 1. Stock des Gebäudes. In den Schulpausen gehen die Vorschulpädagoginnen gemeinsam mit den Vorschülern den öffentlichen Weg vom „Blauen Haus“ zum Schulhof der Loki- Schmidt- Schule. Dort verbringen die Vorschulkinder die Pausen gemeinsam mit den anderen Schülern auf dem Schulgelände. Nach der Pause holen die Vorschulpädagoginnen die Vorschulkinder wieder ab und gehen in die Klassenräume im „Blauen Haus“ zurück. Alle Wege vom oder zum „Blauen Haus“ erfolgen also zusammen mit Schulpersonal.

Unsere Vorschulklassen haben eine offene Eingangsphase von 8:05 bis 8:30 Uhr, in der die Kinder von ihren Eltern zum Klassenraum gebracht werden können. Unterrichtsschluss ist um 13:05 Uhr. Daran schließt sich unmittelbar die optionale Nachmittagsbetreuung mit Mittagessen durch unseren GBS Partner Finkenau an. Die Nachmittagsbetreuung kann bis 16:00/ 18:00 Uhr gebucht werden. Auch eine Frühbetreuung ab 7:00 Uhr ist möglich. Selbstverständlich können sie ihr Kind auch für Betreuungszeiten in den Ferien anmelden. Für genauere Informationen wenden sie sich bitte an die Finkenau.

Wenn das neue Schulgebäude auf dem Schulhof fertiggestellt ist, werden die Vorschulklassen in den Vorschulpavillon zurückziehen.

Arbeitshefte VSK     Pause VSK